Objekteinrichtung: „Liberty Diner“

Ein 50er Jahre Diner als Pausenraum

Ein Unternehmen für technische Analysentechnik gab uns den Auftrag den Pausenraum mit ca. 50 Sitzplätzen komplett umzubauen. Da der Firmeninhaber Oldtimer und USA begeistert ist, ging das Konzept stark in Richung American Diner irgendwo in Florida. Das Konzept sollte den Mitarbeitern eine kurze Auszeit in einer anderen Zeit und Welt vermitteln. Tritt man heute ein, wird man durch die angenehmen fröhlichen Farben mit vielen Pastelltönen, dem tollen Sound der orig. Wulitzer und dem vielen leuchtenden Neon in eine ganz andere Zeit versetzt. Die Kaffee- oder Mittagspause wird hier zum ganz speziellen Retro-Erlebnis.

Hier geht es zu weiteren Objekteinrichtungen von American Warehouse